Kennnel "Tweedverness..." FCI - VDH - DRC
Eine kleine aber feine Golden Retriever Zucht mit ganz viel Herz!

News: Juli - Dezember 

16. Oktober 2018

Da es ohne Pferd einfach nicht geht, freuen wir uns sehr, dass wir in ein paar Tagen eine wertvolle Lieferung aus Malaga/Andalusien erhalten. Wir haben uns wieder für einen wunderschönen PRE Wallach namens Atlantico entschieden und sind schon sehr gespannt auf die kommende Zeit.

Ich hoffe, dass wir eine ebenso tolle und vertrauensvolle Beziehung aufbauen können wie Atze und ich und dass er ein würdiger Nachfolger sein wird.

Die Entscheidung für ein neues Pferd ist überraschenderweise sehr früh und zu einem völlig falschen Zeitpunkt gefallen, war mein Seelenpferd doch gerade erst gestorben, aber dieser neue junge Wallach hat so viele Parallelen zu meinem Herzpferd, dass ich glaube, dass es so kommen musste. Wenn mein Atze da nicht sogar seine Hufe im Spiel hatte.


20. September 2018


Mein Herz ist in 1000 Teilen zerbrochen. Gestern musste ich meinen geliebten Seelenfreund, meinen wunderschönen und treuen PRE Wallach Azuceno IV über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Er hat sich bei einem Koppelunfall am Morgen einen schweren Trümmerbruch am Oberarm zugezogen. Er wurde von unserem TA noch transportfähig gemacht, sodass wir in die Klinik fahren konnten um ihn ggf. dort operieren zu lassen, aber die Röntgenbilder dort haben schnell Aufschluss über den verheerenden Zustand seines Vorderbeines gegeben. Für mich gab es eigentlich nur noch eine Wahl und zwar ihn von seinem schlimmen Leiden schnell zu erlösen. Das war ich ihm schuldig und auf Teufel komm raus eine OP zu riskieren die zu 95 % nichts gebracht hätte, das wollte ich ihm letzten Endes nicht antun. Durch die Schmerzmittel war er zu dem Zeitpunkt schon so weggetreten, dass er von seinem Ende nichts mehr mitbekommen hat. ICh hab den gestrigen Tag noch kein bisschen realisiert und alles kommt mir vor wie in einem ganz ganz schlechten Traum. Das Schicksal ist ein fürchterlich mieser Verräter. Er musste viel zu jung gehen und wir hatten viel zu wenig Zeit.


Mein geiebter großer Junge, DANKE für ALLES. Für unsere 6 wundervollen Jahre die du stets treu an meiner Seite warst und auf mich aufgepasst hast. Für deine Liebe, die Du mir bei jedem Treffen gezeigt hast. Für dein Vertrauen, dass Du mir in den schwersten Momenten noch geschenkt hast, denn du wolltest nicht mehr auf den Hänger gehen und hast es auf meine Bitte hin dennoch getan. Einen wie Dich wird es nie wieder geben, du warst mein Once-in-a-Lifetime-Pferd und ich bin unendlich dankbar und stolz, dass du zu mir gehört hast.


Amoi seng ma uns wieda! Ganz sicher....! Ich Liebe Dich mein Dicker.